ArtikelAudioInterview

„Reality must be addressed, miss wanderlust“

Auf einer Reise nach Südafrika lernt Johanna Sky kennen und was als Freundschaft beginnt, wird schon bald zu einer innigen Beziehung. Der Film “Reality Must Be Addressed” schafft es mit Nahaufnahmen und wackligen Videos die Reise der Beiden abzubilden und dabei auf eindrückliche Weise Johannas Faszination für Sky auf das Publikum zu übertragen. Wir haben die Regisseurin Johanna Seggelke zum Interview getroffen und darüber gesprochen, was sie von Sky gelernt hat und was sie dem Publikum mit ihrem Film mitgeben möchte:

 

Interview mit Johanna Seggelke
Interview mit Johanna Seggelke

 

Autorin und Interview: Milla.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.