Artikel

Auf zur Aardman Night!

aadman_night_charactersShaun das Schaf, Wallace und Gromit und Chicken Run – wer kennt sie nicht, die chaotischen Charaktere aus Knete? Am Freitag, den 4. November 2016, kommt der Knetfiguren-Zoo zur alljährlichen Event-Nacht von DOK Leipzig in die Stadt. Dieses Jahr steht einer der Macher der legendären Aardman Studios, David Sproxton anlässlich ihres 40. Jubiläums auf der Bühne.
Aardman Animations, gegründet von Sproxton und dem Animator Peter Lord, ist das Produktionsteam hinter den oben genannten Serien, Filmen und Charakteren. Am Freitagabend lässt Sproxton in der Schaubühne Lindenfels die Zuschauer hinter die Kulissen schauen und zeigt, wie die Knetfiguren entstehen und in Bewegung gebracht werden. Im Gepäck hat er auch den Teaser zum neuen Kinofilm „Early Man“.

 

Der Abend bietet die einzigartige Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen der Knettraumfabrik aus Wales zu schauen. Alle, die Animationsfilme lieben und Wallace, Gromit und Co. mal persönlich kennen lernen wollten, kommen dabei für neun Euro pro Ticket voll auf ihre Kosten.

Am Freitag, 4.11.16, 20:00 Uhr, Schaubühne im Lindenfels, Karl-Heine-Str. 50, Tickets im Vorverkauf an allen DOK Kinokassen.

Autor: Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.